2018: BAGLJÄ und IGfH (Hrsg.): Rechte haben – Recht kriegen. Ein Ratgeberhandbuch für Jugendliche in Erziehungshilfen

Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: und in eval() (Zeile 1 von /kunden/385721_60486/igfh.de/cms/sites/all/modules/custom_breadcrumbs/custom_breadcrumbs.module(125) : eval()'d code).
  • Notice: Undefined index: und in eval() (Zeile 3 von /kunden/385721_60486/igfh.de/cms/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_argument_default_php.inc(66) : eval()'d code).

Kinder und Jugendliche haben Rechte. Diese zu kennen ist wichtig – vor allem dann, wenn es zu Hause schwierig ist.

Welche Rechte haben Kinder und Jugendliche gegenüber den Erwachsenen in ihrem Umfeld? Welche Formen der Unterstützung durch das Jugendamt gibt es und welche Rechte bzw. Spielräume haben junge Menschen hierbei?

In dem Ratgeber geht es um alltägliche Probleme von jungen Menschen, aber auch um die Möglichkeiten von Hilfen zur Erziehung und Beratung durch das Jugendamt. Er richtet sich in erster Linie an Jugendliche, ist aber auch für sozialpädagogische Fachkräfte, Eltern und interessierte Laien eine Fundgrube an Informationen.

 

Die 3. runderneuerte Neuauflage! Erscheint im Juli 2018

Das Buchprojekt wurde großzügig von der Glücksspirale gefördert!

 

ISBN: 
978-3-7799-3881-1
Preis: 
8,95
Auflage: 
3
Erscheinungsjahr: 
2018
Seiten: 
209

Partnerschaften

Weiter zum BMFSFJ Weiter zur Beltz-Juventa-Seite Weiter zur Walhalla-Seite     Weiter zur Bloombox GmbH
Powered by Drupal