Fachgruppe Heimerziehung u. sonstige betreute Wohnformen

Anspruch & Wirklichkeit in der Heimerziehung - Unmögliches möglich machen?

Die Formen der Heimerziehung haben allerdings in den letzten Jahrzehnten vielerlei Reformen und Modernisierungen erfahren. Dennoch gewinnt man manchmal den Eindruck, dass die Heimerziehung mehr benötigt als wertgeschätzt wird. Das steht im Widerspruch dazu, dass mehr als 100.000 Kinder und Jugendliche in den Wohnformen der Heimerziehung leben und die Zahlen der Heimerziehung zwischen 2008 und 2012 wieder um rund 17% gestiegen sind.

RSS - Fachgruppe Heimerziehung u. sonstige betreute Wohnformen abonnieren

Partnerschaften

Weiter zum BMFSFJ Weiter zur Beltz-Juventa-Seite Weiter zur Walhalla-Seite     Weiter zur Bloombox GmbH
Powered by Drupal