Zeitschriftenbibliographie

Jahr Titelaufsteigend sortieren Autor
2018 … und was kommt nach der stationären Unterbringung? Wie Care Leaver ihre Zukunft einschätzen Salzburger, Veronika; Strobel-Dümer, Claudia; Kaufmann, Caroline
Neue Praxis 48 (6), S. 503–524
2015 „Werde erst mal groß, dann …“ Beschwerdeverfahren für Kitakinder – Eine Herausforderung für den pädagogischen Alltag Schubert-Suffrian, Franziska/Regner, Michael
unsere jugend 3/2015, Seite 108-117
2015 „Und wenn es künftig weniger werden“. Wie reagieren die Instanzen sozialer Kontrolle beim Rückgang der Jugenddelinquenz in einer Großstadt? Villmow, Bernhard/Savinsky, Alescha Lara
Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe 2/2015, Seite 173-184
2000 „So hat noch nie einer mit mir gesprochen...“. Eine erste Auswertung zu Möglichkeiten und Grenzen des Anti-Aggressivitäts- und Coolness-Trainings Kilb, Rainer/Weidner, Jens
DVJJ 4/2000, S. 379-384
2011 „Selbst nicht mehr Opfer werden und andere nicht zum Opfer machen“. Steph Braun im Gespräch mit Susanne Gerner Braun, Steph
Forum Erziehungshilfen 1-2011, Seite 20-25
2015 „Schlaglichter“ aus 25 Jahren SGB VIII im Spiegel der amtlichen Kinder- und Jugendhilfestatistik Pothmann, Dr. Jens/Schilling, Dr. Matthias
Forum Jugendhilfe 1/2015, Seite 14-27
2000 „Regionalisierte Jugendämter“ - Jugendämter kreisangehöriger Gemeinden Seckinger, Mike/Santen, Eric van/Pluto, Liane
ZfJ 3/2000
2000 „Präventionsstrategien zur Gewalt- und Deliktbereitschaft von Kindern und Jugendlichen“ Dokumente der Jugendministerkonferenz
Forum Jugendhilfe 4/2000, S. 27-38
2014 „PemM – Pflegeeltern mit Migrationsgeschichte“. Modellprojekt in Nordrhein-Westfalen startete im Juli 2014 PLANB Ruhr e.V.
Pflegekinder 2/2014, Seite 33-37
2001 „PAS“ - Das Parental Alienation Syndrome. Eine Fiktion mit schwerwiegenden familienrechtlichen Folgen Heiliger, Anita
Sozialmagazin 6/01, Seite 24-29
2000 „Mit einem Bein im Gefängnis“. 1999: Ein Sozialarbeiter wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt - Kurzbericht über einen Aufsehen erregenden Fall Alexander, Katharina
Sozial extra 7+8/2000, S. 12-26
2001 „Mehr Respekt vor Kindern“. Das Recht von Kindern auf gewaltfreie Erziehung Späth, Karl
EJ 1/01, Seite 40-43
2015 „Mach ein bisschen mehr sexy“. Gedanken zu Mädchenarbeit, Sexualität, Feminismus und Pornografie Schmidt, Andrea
Betrifft Mädchen 2/2015, Seite 64-70
2000 „Lebensweltorientierung“ oder „verbindliche Unterbringung“? Zum Bericht der Enquete-Kommission „Jugendkriminalität und ihre gesellschaftlichen Ursachen“ Dargel, Wolfram
standpunkt: sozial 3/2000, S. 93-95
2003 „Je dicker die Brille desto dünner die Wahrheit“ - Schiedsstellen der Jugendhilfe im Blickpunkt Busch, Manfred
AFET 1/02, Seite 36-46
2002 „Je dicker die Brille desto dünner die Wahrheit“ - Schiedsstellen der Jugendhilfe im Blickpunkt Busch, Manfred
AFET 1/02, Seite 36-46
2001 „Ich kann was, was du nicht kannst ...!“ Zur präventiven Wirkung der Erlebnispädagogik Krug, Walter
Jugendhilfe 1/01, Seite 22-28
2013 „Habe in meinem Leben sehr oft erfahren, wie wichtig es ist, Hilfe zu bekommen“ – Über die Motive, Soziale Arbeit zu studieren – empirische Sondierungen Thole, Werner/Sauerwein, Markus N.
Neue Praxis 5/2013, Seite 405-422
2014 „Geschlossene Unterbringung“ im Jugendstrafvollzug Klippstein, Bernd
Evangelische Jugendhilfe 5/2014, Seite 292-296
2014 „Gefährdungseinschätzungen“ – zwischen besserer Datenqualität und Praxisentwicklung Kaufhold, Gudula/Pothmann, Jens
Kommentierte Daten der Kinder- und Jugendhilfe 3/2014, Seite 14-17
2000 „Familienhelferinnen nach § 31 SGB VIII sind regelmäßige Arbeitnehmer“, Tagesmütter aber nicht?! Anmerkungen zu Urteilen des Bundesarbeitsgerichts und des Bundessozialgerichts Lakies, Thomas
Forum Jugendhilfe 3/2000, S. 29-33
2001 „Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche“ bei Kindern mit umschriebenen Entwicklungsstörungen, hier: Lese-Rechtschreib-Schwäche. Leitfaden zur Klärung eines Leistungstatbestandes nach § 35 a SGB VIII Mueller, Karl-Heinz
UJ 11/01, Seite 477-482
2003 „Die wussten einfach nicht, wie sie mir helfen sollten.“ Ergebnisse einer Studie zum institutionellen Umgang mit sexuellem Missbrauch Roth, Gabriele
Sozialmagazin 1/02, Seite 24-30
2002 „Die wussten einfach nicht, wie sie mir helfen sollten.“ Ergebnisse einer Studie zum institutionellen Umgang mit sexuellem Missbrauch Roth, Gabriele
Sozialmagazin 1/02, Seite 24-30
2003 “Akzeptierende Drogenarbeit”. Eine zwiespältige Angelegenheit Riesler, Karin
Standpunkt: Sozial 3/02, Seite 21-23
2002 “Akzeptierende Drogenarbeit”. Eine zwiespältige Angelegenheit Riesler, Karin
Standpunkt: Sozial 3/02, Seite 21-23
2008 ´"Erziehungscamps" zwischen Dichtung und Wahrheit. Über die Schwierigkeiten von Evaluation in "vermintem" Gelände Galuske, Michael
Forum Erziehungshilfen 4/2009, Seite 235-242
2007 § 8a SGB VIII - Anmerkungen und Überlegungen zur Vorgeschichte und zu den Konsequenzen der Gesetzesänderung, Teil 1: Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe, 12/2006, Seite 531-535, Teil 2 Salgo, Ludwig
Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe, 1/2007, Seite 12-16
2006 § 8a SGB VIII - Anmerkungen und Überlegungen zur Vorgeschichte und zu den Konsequenzen der Gesetzesänderung, Teil 1 Salgo, Ludwig
Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe, 12/2006, Seite 531-535
2006 § 72 a SGB VIII: Schutz bei Kindeswohlgefährdung durch Verfahren? Kreft, Dieter
Das Jugendamt 2/2006, Seite 66-70
2009 § 36a SGB VIII und die Folgen Jung-Pätzold, Uwe
Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe, 3/2009, Seite 238-245
2003 § 1631 b BGB in der amtsgerichtlichen Praxis Wille, Jörn
ZfJ 3/02, Seite 85-95
2002 § 1631 b BGB in der amtsgerichtlichen Praxis Wille, Jörn
ZfJ 3/02, Seite 85-95
2007 Zwischen Thematisierung und De-Thematisierung. Soziale Arbeit und ihre Bedingungen im Osten Deutschlands Bütow, Birgit/ Chassé, Karl-August/ Maurer, Susanne
Sozialextra, 7-8/2007, Seite 31-34
2011 Zwischen Mangel und Abbau, zukunftssicheren Arbeitsplätzen und Prekariat Spernau, Xenia/ Peters, Friedhelm
Forum Erziehungshilfen 2-2011, Seite 68-71
2001 Zwischen Kunst und Fertigkeit - Sozialpädagogisches Können auf dem Prüfstand Jordan, Erwin
ZfJ 2/01, Seite 48-53
2000 Zwischen Kollektiv und Vereinzelung. Zu den Aufgaben emanzipatorischer Gruppenarbeit in den Neuen Bundesländern Gloël, Rolf
standpunkt: sozial 3/2000, S. 64-69
2006 Zwischen Jugendhilfe und Justiz verwischen die Grenzen Scherr, Albert
Neue Caritas 4/2006, Seite 146-156
2017 Zwischen Individualisierung und Integration. Herausforderungen reflexiver interkultureller Sozialer Arbeit in der Migrationsgesellschaft Gaitanides, Stefan
Sozialpädagogische Impulse 2/2017, Seite 28-31
2000 Zwischen Hoffnung auf Qualifizierung und Abwehrreflex. Zum Umgang mit dem Qualitätsthema in der Jugendhilfe Merchel, Joachim
Z.f.Päd. 41/2000, S. 161-183
2003 Zwischen Hilfe und Ausschluss. Die Gesellschaft und ihre Jugend Köttgen, Charlotte
Standpunkt: Sozial 3/02, Seite 100-103
2002 Zwischen Hilfe und Ausschluss. Die Gesellschaft und ihre Jugend Köttgen, Charlotte
Standpunkt: Sozial 3/02, Seite 100-103
2017 Zwischen Frühen Hilfen und Kinderschutz Kleinz, Petra/Winkelmann, Petra
Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe 11/2017, Seite 415-418
2009 Zwischen erstem und zweitem Zuhause - Herausforderungen für milieuverbundene (teil-)stationäre Erziehungshilfen nahe der Herkunftsfamilie Moch, Matthias
Evangelische Jugendhilfe, 2/2009, Seite 88-97
2011 Zwischen erforderlichem Schweigen und notwendigem Reden - Zur Schweigepflicht von ehrenamtlich in Familien Tätigen; Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe 10/2011 Schirrmacher, Gesa
Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe 10/2011, Seite 364-372
2010 Zwischen den Zeilen gelesen - Kritik des Zwischenberichts des "Runden Tisches Heimerziehung" Kappeler, Manfred
Neue Praxis, 2/2010, Seite 195-214
2005 Zwischen den Welten Friebertshäuser, Barbara
Sozialpädagogische Impulse, 4/2005, Seite 18-21
2010 Zwischen den Stühlen... Der uneindeutige Versorgungsauftrag heimpsychologischer Dienste Strauß, Jochen-Wolfgang/ Traben-Trarbach
Evangelische Jugendhilfe, 1/2010,Seite 29-37
2001 Zwischen Arbeit und Privatleben. Einmal SozialarbeiterIn - immer SozialarbeiterIn? Grenzen setzen in der Sozialen Arbeit Bodenmüller, Martina
Sozial Extra Heft 4/01, Seite 10-16
2017 Zwischen Alltagssorge, elterlichem Engagement und rechtlichen Nebelschwaden. Was müssen Pflegeeltern von psychisch erkrankten Kindern beachten? Thiele, Carmen
PFAD - Fachzeitschrift für das Pflege- und Adoptivkinderwesen 1/2017, Seite 15-16

Seiten

Partnerschaften

Weiter zum BMFSFJ Weiter zur Beltz-Juventa-Seite Weiter zur Walhalla-Seite     Weiter zur Bloombox GmbH
Powered by Drupal