Zeitschriftenbibliographie

Jahraufsteigend sortieren Titel Autor
2002 Die geschlossene Unterbringung in der Jugendhilfe - derzeitige Datenlage und eigene Untersuchung zu jugendpsychiatrischen Gutachten zur geschlossenen Unterbringung in der Jugendhilfe gem. § 1631 b BGB Rüth, U./Noterdaeme, M./Freisleder, F. J.
Zentralblatt für Jugendrecht 10/02, Seite 370-375
2002 „Je dicker die Brille desto dünner die Wahrheit“ - Schiedsstellen der Jugendhilfe im Blickpunkt Busch, Manfred
AFET 1/02, Seite 36-46
2002 Staat, Markt, Wettbewerb und Privatisierung in der Jugendhilfe - Oder: Zur Notwendigkeit im Umgang mit knappen Ressourcen Schipmann, Werner
Blickpunkt Jugendhilfe 30/02, Seite 10-13
2002 Aktivierender Staat. Ein neues sozialpolitisches Leitbild und seine Konsequenzen für die soziale Arbeit Dahme, Heinz-Jürgen/Wohlfahrt, Norbert
np 1/02, Seite 10-32
2002 Was tun mit den „Schwierigen“? Erklärungs- und Handlungsansätze der Kinder- und Jugendhilfe im Umgang mit „schwierigen“ Kindern und Jugendlichen Schrapper, Christian
AFET 1/02, Seite 27-36
2002 Die Entwicklung des Jugendamts in der modernen Gesellschaft. Herausforderungen der Wissensgesellschaft an die Jugendhilfe Faltermeier, Josef
Das Jugendamt 07/02, Seite 278-284
2002 Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen der Erziehungshilfe Späth, Karl
AFET 1/02, Seite 20-26
2002 Aktuelle Rechtssprechung zum Jugendhilferecht. Zum Anspruch auf Hilfe zur Erziehung bei der Aufnahme eines Kindes in eine Adoptivpflegestelle. Eine Zusammenstellung Fischer, Lothar/Mann, Horst
Jugendhilfe 4/02, Seite 214-216
2002 Sozialmanagement und Gender Mainstreaming- eine innovationsorientierte Verbindung. Überlegungen zu einem gender-reflektierten Sozialmanagement Straub, Ute
V 11/02, Seite 15-21
2002 Gelungene Kooperation Drogenhilfe- Jugendhilfe Günther, Christine
EREV Schriftenreihe 4/02, Seite 92-104
2001 Rituale im pädagogischen Alltag. Inszenierungen von Statuspassagen in Institutionen der öffentlichen Erziehung Friebertshäuser, Barbara
np 5/01, Seite 491-506
2001 Das jugendpsychiatrische Gutachten zur geschlossenen Unterbringung Minderjähriger in der Psychiatrie und in der Jugendhilfe - Statusermittlung versus Prozessdiagnostik Rüth, U.
ZfJ 10/01, Seite 372-379
2001 Der aktivierende Staat. Konkretisierung einer Modernisierungsstrategie von Staat und Gesellschaft Goos-Wille, Elisabeth/Keil, Bernd
Soziale Arbeit 7/01, Seite 242-250
2001 Über einige Probleme professionellen Handelns Scherr, Albert
Sozial Extra Heft 4/01, Seite 24-31
2001 Zukunftssicherung für die Institutionelle Beratung - Mit Fallpauschalen, Sozialraumbezug und dynamischen Budgets in eine neue Ära Haid-Loh, Achim/Schultze, Nils-Günter
ZfJ 12/01, Seite 451-457
2001 Was tun mit den „Schwierigen“? Erklärungs- und Handlungsansätze der Kinder- und Jugendhilfe im Umgang mit „schwierigen“ Kindern und Jugendlichen Schrapper, Christian
wir im vpk 26/01, Seite 5-13
2001 Das staatliche Wächteramt im Spannungsfeld zwischen Elternrecht und Kindeswohl Heilmann, Stefan
UJ 10/01, Seite 411-417
2001 Biographie und Studium. Vernachlässigte Zusammenhänge in der Ausbildung von SozialpädagogInnen oder: Über die Notwendigkeit biographischer Irritationen Schweppe, Cornelia
np 3/01, Seite 271-286
2001 Selbstevaluation in der ambulanten Jugendhilfe. Ein Praxisforschungsbericht Hollstein-Brinkmann, Heino
Sozialmagazin 11/02, Seite 26-32
2001 „Mehr Respekt vor Kindern“. Das Recht von Kindern auf gewaltfreie Erziehung Späth, Karl
EJ 1/01, Seite 40-43
2001 Leistungsbeschreibung für Hilfen zur Erziehung in Familien nach § 33 und 34 KJHG Initiativkreis zur Erarbeitung fachlicher Standards für Hilfe zur Erziehung in Familienpflege
Pflegekinder 1/01, Seite 25-46
2001 Sozialraumbezogene Untersuchung der Hilfen zur Erziehung in Berlin-Hellersdorf Struzyna, Karl-Heinz/Sallmon, Silke/Klauck, Sabine
Jugendhilfe 3/01, Seite 145-154
2001 Jugendsozialarbeit im Kontext von Jugendhilfe Kerig, Gero
Jugend Beruf Gesellschaft 4/01, Seiten 246-250
2001 Ist die Geschichte der Jugendhilfe revisionsbedürftig? Uhlendorff, Uwe
np 1/01, Seite 40-51
2001 Erprobte Finanzierungsmodelle. Die Ausrichtung sozialer Hilfen auf den Stadtteil muss nicht an der Finanzierung scheitern Koch, Josef
Socialmanagement 6/01, Seite 22-24
2001 Liegt die Zukunft nur in ambulanten und flexiblen Hilfen? Die Entwicklung vom HüTN-Konzept als Strukturmodell für eine Integration der Fremdunterbringung in sozialraumorientierte Hilfen Weißenstein, Regina
EJ 2/01, Seite 107-114
2001 In welchem Sinn hat der Verteidiger/die Verteidigerin im Jugendstrafverfahren eine erzieherische Aufgabe? Köpcke-Duttler, Arnold
ZfJ 7/01, Seite 243-252
2001 Braucht die Jugendhilfe neue Strukturen? Wiesner, Reinhard
AFET 2/01, Seite 12-20
2001 Vom Ende fachlicher und rechtlicher Beliebigkeit in der Kinder- und Jugendhilfe Kreft, Dieter
np 5/01, Seite 437-443
2001 Kinder- und Jugendbeteiligung in Europa. Empfehlungen von Europarat und Europäischem Parlament fördern die Partizipation junger Menschen Wintersberger, Helmut
BldW 3+4/01, Seite 57-60
2001 Sozialräumliche Vernetzung in städtischen Armutsquartieren - erste Erfahrungen und Herausforderungen. Lang, Susanne/Mack, Wolfgang/Reutlinger, Christian/Wächter, Franziska
DJI Bulletin 12/01, Seite 14-19
2001 Konfliktdynamik bei Kindesmisshandlung und Intervention der Jugendhilfe Zenz, Gisela
paten 3/01, Seite 28-34
2001 Prävention als Leitbild? Zum Stand der fachlichen Diskussion um präventive Konzepte in der Kinder- und Jugendhilfe Lukas, Helmut
Jugendhilfe 1/01, Seite 5-13
2001 Mehr Transparenz und Rechtskonformität bei der gerichtlichen Genehmigung und der Durchführung freiheitsentziehender Maßnahmen in der Jugendhilfe AFET-Stellungnahme
AFET 4/01, Seite 11-13
2001 Erziehungsberatung und gemeinsame elterliche Sorge nach Trennung und Scheidung. Rechtliche Fragen nach der Kindschaftsrechtsreform Menne, Klaus
ZfJ 6/01, Seite 217-221
2001 Ist der Jugendstrafvollzug verfassungswidrig? Zur Diskussion um die Notwendigkeit, ein Jugendstrafvollzugsgesetz zu schaffen Bammann, Kai
RdJB 1/01, Seite 24-34
2001 Das Kind in der Bürgergesellschaft. Über die Notwendigkeit alters- und kindgerechter Beteiligung Mierendorff, Johanna
BldW 3+4/01, Seite 55-57
2001 Soziale Arbeit zwischen Prävention und Ausschluss - Über das angebliche Ende ihrer Kontrollfunktion Beckmann, Christof
Widersprüche 79/01, Seite 43-62
2001 Kindeswohl zwischen Jugendhilfe und Justiz - das Handeln des Jugendamts bei der Anrufung des Gerichts Münder, Johannes
np 3/01, Seite 238-257
2001 Bestandsaufnahme und strukturelle Analyse der Verwandtenpflege in der Bundesrepublik Deutschland. Kurzbeschreibung des Forschungsprogramms Blandow, Jürgen/Walter, Michael
Pflegekinder 1/01, Seite 50-53
2001 Wer zahlt schafft an? - Zur Finanzierung im Kinder - und Jugendhilferecht Münder, Johannes
Jugendhilfe 5/01, Seite 247-257
2001 Schubumkehr - oder früher war alles besser ...?; Stellungnahme der AG nach § 78 KJHG „Ambulante Hilfen zur Erziehung“ zum Artikel „Die Schubumkehr“ - Verzerrungseffekte der „Neuen Steuerungsmodelle“ für Sozialrechtsnormen Böhm, Matthias/Wallner-Rübeling, Petra/Rüth, Joachim
Sozialmagazin 9/01, Seite 8-10
2001 Es kommt auf das Kind an! Wie schnell das Kind aus dem Blickwinkel seiner Helfer gerät! Das Bindungskonzept on der Heimerziehung und im Pflegekinderwesen Ottmann, Stefan
JiN 23/01, Seite 4-14
2001 Staatliches Wächteramt und Strafbarkeitsrisiken in der kommunalen Jugendhilfe Bringewat, Peter
UJ 10/01, Seite 418-430
2001 Aufnahme finden, sich aufgehoben fühlen: Die Stationäre Familienhilfe Pieper, Rüdiger
JIN 22/01, Seite 4-6
2001 Selbstevaluation in ambulanten Maßnahmen für junge Straffällige Drewniak, Regine/Pelz, Markus
DVJJ, 2/01, Seite 137-139
2001 Sozialpädagogische Kriseninterventionen im Spiegel der Statistik. Aktuelle empirische Befunde zu den Maßnahmen der Inobhutnahme (§ 42 SGB VIII) Pothmann, Jens
Forum Jugendhilfe 4/01, Seite 47-50
2001 Pflegeelternschule Sachsen-Anhalt - Vorbereiten, Beraten und Begleiten Einecke, Adrian
Jugendhilfe 6/01, Seite 316-324
2001 Die Bedeutung des Sports beim Aufbau einer Jugendhilfe-Infrastruktur. Sport als Teil eines lebensweltorientierten Konzepts von Jugendhilfe Reischach, Gerald S. von
ZfJ 2/01, Seite 53-54
2001 Vielleicht ist „Frau“ nicht mehr eine „einigende“ Kategorie. Das Dilemma der bisherigen Gender-Debatte - Anmerkungen zu einem Buch, das in vielem noch zu sehr dem Geschlechter-Gegensatz verhaftet ist Rose, Lotte
Sozial Extra Heft 4/01, Seite 44-46

Seiten

Partnerschaften

Weiter zum BMFSFJ Weiter zur Beltz-Juventa-Seite Weiter zur Walhalla-Seite     Weiter zur Bloombox GmbH
Powered by Drupal