Aktuelles

Parlamentarisches Gespräch: Elternarbeit und Elternpartizipation in der Kinder- und Jugendhilfe

Das neunte Parlamentarische Gespräch am 16. Oktober 2018 der Erziehungshilfefachverbände mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages widmet sich dem Themenfeld „Elternarbeit und Elternpartizipation in der Kinder und Jugendhilfe“. Die Schirmherrschaft für das diesjährige Gespräch übernimmt Sabine Zimmermann, Vorsitzende des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Deutschen Bundestag.

Aktivitäten 2018 der IGfH

Der nun veröffentlichte Jahresbericht 2017 der IGfH zeigt wieder eine Vielfalt von nach außen sichtbaren „Produkten“ des Verbandes auf ‒ von Veranstaltungen (drei Bundestagungen, drei weitere, auch internationale Großtagungen unter Beteiligung der IGfH, drei Fachtagungen, zehn Expert_innengespräche, eine internationale Studienreise, vier mehrteilige Weiterbildungsreihen, zwölf Fortbildungsveranstaltungen, fünf Inhouse-Seminare und ein selbstorganisiertes Seminar mit Care Leavern und jungen Menschen, die in Heimen leben) über Publikationen (Veröffentlichungen in Büchern und

Stellenausschreibung: Wiss. Referent_in gesucht

                           Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGfH)

Die Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGfH) ist ein bundesweit tätiger Fachverband der Jugendhilfe.

In der Geschäftsstelle der IGfH in Frankfurt am Main ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt – vorbehaltlich der Bewilligung der Mittel – die folgende Stelle (39,0 Std./Woche) zunächst befristet bis 12.2020 zu besetzen:

                                                    Wissenschaftliche_r Referent_in

Partnerschaften

Weiter zum BMFSFJ Weiter zur Beltz-Juventa-Seite Weiter zur Walhalla-Seite     Weiter zur Bloombox GmbH
Powered by Drupal