Nachrichtenarchiv

Übersicht der verschiedenen Gesetzesmaterialien

Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

28.06.2017 | Ausschussbericht | BT-Drucksache 18/12952

26.06.2017 | Beschlussempfehlung | BT-Drucksache 18/12946

Forschungskolloquium von IGfH und ISS im März in Frankfurt am Main: Call for Papers bis 26. Januar 2018

Am 2. und 3. März 2018 findet in Frankfurt am Main das nächste Forschungskolloquium Erziehungshilfen der Internationalen Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGfH) und des Instituts für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS) statt.

Abeona – Care Leaver im Übergang in Ausbildung und Arbeit – Nationale und transnationale Evaluationsberichte liegen jetzt vor

Beteiligt von deutscher Seite: Universität Hildesheim in Kooperation mit der Internationalen Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGfH) e. V.

Die IGfH auch 2017 wieder vielfältig aktiv!

 

Die Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGfH) hat auch 2017 mit ihren rund 1500 Mitgliedern und Partner_innen viel bewegt.

 

Stellenausschreibung | wiss. Referent*in (unbefristet)

In der Geschäftsstelle der IGfH in Frankfurt am Main

Materialien eingestellt: Zur Qualität von Erziehungshilfen (alternative care) für Kinder und Jugendliche: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft“ – Tagung zum 20-jährigen Bestehen der FICE-Europa

 

Unter dem obigen Titel fand am 18.-19. Sept. 2017 anlässlich des 20-jährigen Bestehens der FICE-Europa sowie des (neuen) ungarischen Jugendhilfegesetzes eine von der aktuellen ungarischen FICE-Sektion organisierte internationale Tagung in Esztergom/Ungarn statt.

Seiten

Powered by Drupal