2011: Diana Düring, Hans-Ullrich Krause (Hrsg.): Pädagogische Kunst und professionelle Haltungen. Frankfurt.

Unumstritten scheint zu sein, dass pädagogische Haltungen grundlegend mitbestimmen, wie sich pädagogische Beziehungen gestalten und wie Methoden und Konzepte nach den "Regeln der Kunst" im Alltag umgesetzt werden.

Angesichts der gegenwärtigen sozialpolitischen und gesamtgesellschaftlichen Entwicklungen stellt sich jedoch die Frage, wie pädagogische Haltungen unter oftmals problematischen Arbeitsbedingungen ausgebildet werden können.

Der Sammelband fragt einerseits nach diesen Konstitutionsbedingungen, andererseits wird mit Blick auf verschiedene Arbeitsfelder der Hilfen zur Erziehung aufgezeigt, wie Pädagoginnen und Pädagogen nach den "Regeln der Kunst" handeln.

ISBN: 
ISBN: 978-3-925146-80-0
Einbandart: 
broschiert
Preis: 
19,90 €
Reihe: 
Reihe "Grundsatzfragen"
Auflage: 
1. Auflage
Erscheinungsjahr: 
2011
Seiten: 
240 Seiten

Partnerschaften

Weiter zum BMFSFJ Weiter zur Beltz-Juventa-Seite Weiter zur Walhalla-Seite     Weiter zur Bloombox GmbH
Powered by Drupal