2003: Eberhard Krüger, Günther Lachnit, Hans-Anton Maier, Achim Stopp (Hrsg.): Hilfeform Tagesgruppen. Aktuelle Beiträge zur Fachdiskussion. Frankfurt.

Die LeserInnen erhalten durch zahlreiche Praxisberichte einen Einblick in das vielfältige Spektrum der gegenwärtigen Tagesgruppenarbeit. Die Beiträge dieses Bandes wollen zur Fachdiskussion, aber auch zum Widerspruch herausfordern.

Sie beschäftigen sich sowohl mit gegenwärtiger Praxis als auch mit notwendigen Entwicklungen der Tagesgruppenarbeit. Die aktuelle Diskussion, wie viele Spezialangebote im Sozial- und Lebensraum benötigt werden, wie besondere Kompetenzen in den Regelangeboten wirksam werden und wie welche Wirkungen einer Hilfeform festgestellt werden können, berührt insbesondere auch die Tagesgruppen.

Dieses Buch können Sie direkt über die IGfH Geschäftsstelle beziehen.

Kontakt: IGfH - Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen, Galvanistraße 30, 60486 Frankfurt am Main, Fax: 069/63398625, E-Mail: igfh@igfh.de

ISBN: 
-
Einbandart: 
broschiert
Preis: 
Schutzgebühr 6,00 €
Reihe: 
Reihe "Praxis und Forschung"
Auflage: 
1. Auflage
Erscheinungsjahr: 
2003
Seiten: 
168 Seiten
Verwandte Inhalte: 

2007: Verena Wittke, Christiane Solf: Elternbeteiligung in Tagesgruppen. Frankfurt.

In diesem Buch, das auf Initiative der IGfH Fachgruppe Tagesgruppen in die Publikationsreihe aufgenommen wurde, geht es um die Frage, welche Bedürfnisse, Erwartungen und Vorstellungen Eltern im Rahmen der Erziehungshilfen bewegen und welche Handlungsspielräume sie speziell innerhalb der Tagesgruppe nutzen, um diese zu äußern und in den Tagesgruppenalltag zu integrieren?

2001: Eberhard Krüger, Dieter Reuter-Spanier, Wolfgang Trede, Hiltrud Wegehaupt-Schlund (Hrsg.): Erziehungshilfe in Tagesgruppen. Entwicklung, Konzeptionen, Perspektiven. Frankfurt. 3. Auflage.

Es dürfte keine Erziehungshilfe geben, die in den vergangenen 20 Jahren eine steilere Karriere durchlaufen hat, wie die Tagesgruppen. Noch Mitte der 70er Jahre weithin unbekannt, zählte die erste gesamtdeutsche Jugendhilfestatistik 1991 bereits über 6.000 Plätze in Tagesgruppen.

Partnerschaften

Weiter zum BMFSFJ Weiter zur Beltz-Juventa-Seite Weiter zur Walhalla-Seite     Weiter zur Bloombox GmbH
Powered by Drupal