Armutskongress

Umsteuern: Armut stoppen, Zukunft schaffen.
Veranstaltungstyp: 
Tagung
Veranstaltungsnr.: 
FT 7-2017

Unter dem Motto "Umsteuern: Armut stoppen, Zukunft schaffen." findet 2017 der zweite Armutskongress in Berlin statt.

Beim Armutskongress 2016 sind wir den Fragen nachgegangen, was Armut in einem reichen Land bedeutet, wo Armut systematisch produziert wird und wer die Betroffenen sind. Jetzt gilt es zu zeigen, wie eine Gesellschaft ohne Armut aussehen kann. Im Bundestagswahljahr 2017 werden wir klare Forderungen an die Politik stellen.

Hier geht es zur Anmeldung.

Beginn: 
Dienstag, 27. Juni 2017
Veranstaltungsort: 

Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin

Kosten: 
Kosten inkl. Übernachtung: 
Anmerkungen: 

50 Euro/0 Euro*
(*bitte schätzen Sie selbst ein, ob Sie den Teilnahmebeitrag von 50 Euro aufbringen können.)

Partnerschaften

Weiter zum BMFSFJ Weiter zur Beltz-Juventa-Seite Weiter zur Walhalla-Seite     Weiter zur Bloombox GmbH
Powered by Drupal